Elefant liebt Mangos so sehr, dass er über Wände klettert, um einige zu stehlen

Es ist kein Geheimnis, dass Elefanten oft an einer Vielzahl von Früchten naschen, darunter Äpfel, Bananen, Melonen und Ananas…, aber wussten Sie, dass diese süßen Riesen auch Mangos lieben? Tatsächlich haben sie ein Faible für diese leckeren Tropenfrüchte und es macht ihnen nichts aus, einige Grenzen zu überschreiten, um zu bekommen, wonach sie sich sehnen.

Bildnachweis: Kennedy News / Ian Salisbury

Ein übermütiger Elefant in der Mfuwe Lodge im South Luangwa National Park in Sambia ist kürzlich viral geworden, nachdem er dabei erwischt wurde, wie er über eine drei Meter hohe Mauer kletterte, nur um einige Mangos zu stehlen. Auch wenn Elefanten im Allgemeinen oft nachgesagt wird, dass sie ziemlich langsam und entspannt sind, ist dieser lustige Stoßzahn der Beweis dafür, dass sie trotz ihrer Größe beeindruckend agil sein können, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt haben.

Bildnachweis: Kennedy News / Ian Salisbury

Natürlich zieht der liebenswerte Elefant mit seiner urkomischen Show die Aufmerksamkeit aller Anwesenden auf sich, denn er beschließt, am helllichten Tag aktiv zu werden. Sein ganzer gesetzwidriger Akt wurde mit der Kamera eingefangen und mit der ganzen Welt geteilt.

Eigentlich kommen alle Elefanten der Mfuwe Lodge regelmäßig auf der Suche nach Mangos vorbei, aber dieser lustige Junge ist dennoch einzigartig, da er als erster die Mauer erklimmt, anstatt den Hauptweg zu wählen. Ganz zu schweigen davon, dass der arme Kerl ein bisschen spät dran ist, da die Mango-Saison in dieser Gegend zwischen Oktober und Dezember liegt.

Bildnachweis: Kennedy News / Ian Salisbury

„Er hat sich einfach den direktesten Weg ausgesucht und es sich gemütlich gemacht“, sagt der General Manager der Mfuwe Lodge, Ian Salisbury. „Die Gäste waren sehr amüsiert über die Idee eines kletternden Elefanten. Sie waren erstaunt, dass er sich die Mühe machen würde, über eine so hohe Mauer zu klettern. Er war ein Fremder für uns. Er wollte alles erforschen. Er wollte in den zentralen Bereich gelangen, wo dieser große Mangobaum wächst.“

Bildnachweis: Kennedy News / Ian Salisbury

Wir sind uns nicht sicher, ob der verspielte Junge erreichen konnte, was er wollte, aber eines wissen wir, er hat die Herzen der Touristen und unzähliger Fans auf den sozialen Medien gewonnen.

„Er kam und streckte sich, schaute sich um, aß ein bisschen Gras, drehte sich dann seltsamerweise um und kam auf demselben Weg zurück, was ziemlich amüsant war“, so Salisbury weiter. „Am einfachsten gelangte er dorthin, indem er über diese hohe Mauer kletterte. Es ist ein wirklich ungewöhnliches Verhalten für einen Elefanten, so hoch zu klettern.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.