Fuzzy, eine Katze mit dem strahlendsten Lächeln in der ganzen Welt

Als Pixel etwa ein Jahr alt war, fiel seiner Mutter auf, dass er etwas ausdrucksstärker war als die meisten Katzen. Er schien immer ein Lächeln im Gesicht zu haben, und dieses bezaubernde Lächeln war ziemlich ansteckend. Außerdem schien er es zu lieben, fotografiert zu werden, und das, gepaart mit seinem Lächeln, erwies sich als die beste Kombination überhaupt.

INSTAGRAM/PIXELANDSOPHIE


„[Er] lächelte und machte andere lustige Gesichter, wenn ich versuchte, Fotos von ihm zu machen“, sagte Alyson Kalhagen, Pixels Mutter, gegenüber The Dodo. „Zuerst wollte ich seine elegante, ‚ausgefallene‘ Seite zeigen, also war ich nicht auf die lustigen Ausdrücke aus, aber ich beschloss, dass ich auch anfangen könnte, seine albernen Fotos zu teilen, und das hat uns irgendwie dahin gebracht, wo wir jetzt sind.“

INSTAGRAM/PIXELANDSOPHIE

Sobald Kalhagen anfing, Fotos von Pixels bezauberndem Lächeln zu teilen, verliebte sich jeder schnell in ihn – und das zu Recht. Jetzt ist Pixel im ganzen Internet für sein albernes Lächeln bekannt, was nur bedeutet, dass er mehr Fotoshootings machen darf, was er absolut liebt.

INSTAGRAM/PIXELANDSOPHIE

Auch wenn der allgemeine Konsens ist, dass Pixel perfekt ist, reagiert jeder etwas anders auf ihn und sein Lächeln, und seine Mutter liebt es, die Freude und manchmal auch die Verwirrung zu sehen, die er bei Menschen auf der ganzen Welt auslöst.

INSTAGRAM/PIXELANDSOPHIE

„Im Großen und Ganzen sind die Reaktionen positiv, obwohl einige Leute seine Mimik als beunruhigend oder gruselig empfinden“, so Kalhagen. „Ein paar Leute haben erwähnt, dass sie denken, er sei böse oder besessen, aber in Wirklichkeit ist er nur ein sehr ausdrucksstarkes Kätzchen, das einen Bissen Huhn will!“

INSTAGRAM/PIXELANDSOPHIE

Pixel hat natürlich keine Ahnung von all dem. Er weiß nicht, dass die Leute sein Lächeln lieben oder denken, dass er wie eine süße kleine Fledermaus aussieht. Er weiß nur, dass er es liebt, für die Kamera zu posieren, Leckerlis zu bekommen und die Menschen, die er liebt, mit seinem Lächeln anzustrahlen, und das ist wirklich alles, was er braucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.