Blindes, ausgesetztes Kätzchen kann nicht aufhören, ihren neuen Freund zu umarmen, nachdem es adoptiert wurde

Ein Kätzchen namens June wurde Ende des Jahres von einem freundlichen Bürger in Kapstadt, Südafrika, gefunden und zur Domestic Animal Rescue Group (DARG) gebracht. Das arme Kätzchen war krank und völlig blind, aber das schien sie nicht zu stören.

„Sie wurde von einem Gemeindemitglied gebracht, das sie gefunden hatte, und ich glaube, dass ihre Mutter getötet worden war“, sagte Holly Gilbert-Jones, eine ehrenamtliche Mitarbeiterin der DARG, die gerne die Aufgabe übernahm, June zu pflegen, gegenüber The Dodo. „Sie hatte keine Brüder oder Schwestern.

Obwohl June blind ist, denkt sie nicht, dass sie anders ist als andere Katzen. Sie liebt es, im ganzen Haus auf und ab zu rennen. June ist nicht nur voller Energie, sondern sie sehnt sich auch nach Liebe von jedem, den sie trifft.

Nach mehreren Monaten bei ihrer Pflegemutter Holly war June bereit, adoptiert zu werden, und sie wartete auf ein Zuhause für immer und einen netten Besitzer, der sie liebt. Die DARG teilte Junes Geschichte auf ihrer Facebook-Seite in der Hoffnung, dass das süße Kätzchen die perfekte Familie finden kann.

Ein Ehepaar, Andrew Duff und Rebecca Warner, sah Junes Beitrag und beschloss, ihr ein Zuhause zu geben, ohne sie vorher zu treffen. Als sie sie abholten, rollte sie sich sofort bei ihrem neuen Papa ein und schmiegte sich an ihn.

Auf dem Heimweg kletterte June sogar in Duffs Arme und kuschelte mit ihm.

„Sie rollte sich einfach in seinen Nacken und blieb dort“, sagte Warner gegenüber The Dodo. „Auf dem Heimweg bekam ich ein kleines Schildchen mit der Aufschrift ‚Daddy’s Girl‘, weil mir klar wurde: ‚Das war’s. Er gehört jetzt ihr.'“

June genießt jetzt ihr glückliches Leben mit ihren Besitzern und ihren beiden Katzen Leia und Leeloo. Sie liebt es, mit ihrem Geschirr spazieren zu gehen und die Natur zu genießen.

„Sie ist absolut perfekt, jeder kleine Zentimeter ihrer Persönlichkeit“, sagte Duff. „Ich habe noch nie ein Tier getroffen, das so liebevoll, so glücklich und so widerstandsfähig ist. Sie ist die liebevollste kleine Kreatur.“

h/t: The Dodo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.